Medizinische Fachangestellte (m/w/d) in Teilzeit 50% - Neurologische Praxis

 

Standort
Esslingen am Neckar

 

Arbeitsbereiche
MVZ

 

Einstieg als
Berufseinsteiger

 

Startdatum
sofort

 

Arbeitszeit
Teilzeit

 

Rechtseinheit
Praxis-Verbund KE MVZ gGmbH

 

 

header image

 

Das Medizinische Versorgungszentrum am Klinikum Esslingen sowie der Praxis-Verbund KE MVZ gGmbH sind 100%ige Tochtergesellschaften des Klinikums Esslingen. Mit den insgesamt acht Facharztpraxen werden Patient:innen in den Fachbereichen Strahlentherapie, Neurologie, Gynäkologie, Kardiologie, Onkologie, Gastroenterologie, Kinder- und Jugendpsychatrie sowie in der hausärztlichen Versorgung betreut.


Die enge Verzahnung zwischen MVZ, Praxis-Verbund KE MVZ und Krankenhaus ermöglicht den Patient:innen eine Rundumbetreuung, mit kurzen Wegen und reibungslosem Informationsaustausch. Durch die Zusammenarbeit mehrerer tätiger Ärzt:innen mit unterschiedlichen Qualifikationen kann eine fachübergreifende Patient:innenversorgung aus einer Hand gewährleistet werden.


Unsere tägliche Arbeit ist darauf ausgerichtet, dass sich unsere Patient:innen bei uns wohlfühlen und gut versorgt sind. Daher sucht der Praxis-Verbund eine engagierte und motivierte MFA / Arzthelferin (m/w/d), die unser Team der Neurologischen Praxis mit ihrer freundlichen Art bereichert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sind die/der persönliche/r Ansprechpartner/in (m/w/d) für unsere Patienten/innen
  • Sie koordinieren die Sprechstundentermine und organisieren die Praxisabläufe
  • Nach Einarbeitung führen Sie eigenständig neurophysiologischen Untersuchungen (EEG, NLG, VEP, SEP, AEP)
    durch
  • Sie unterstützen unsere beiden Ärzt:innen beim Schreiben der Arztbriefe
  • Sie sind zuständig für Blutentnahmen

 

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur MFA oder Arzthelferin (m/w/d)
  • Vorkenntnisse in der ambulanten Versorgung und Abrechnung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Kenntnisse in der neurologischen Diagnostik sind von Vorteil
  • Eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Freundliches, empathisches Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten

 

Chancengleichheit

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

 

 

 

Ihre Benefits

  • Zuschuss Bus und Bahn in Höhe von monatlich 37,55€
  • Rabatte (Mitarbeiterrabatte z.b. corporate benefits)
  • Angebote zur Mitarbeitergesundheit (bspw. hausinternes Gerätetraining)
  • Familienunterstützung (Zertifikat Beruf und Familie)
  • Attraktives Ideenmanagement
  • Starke Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

Chancengleichheit

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

 

 

 

Ihre Benefits

  • Zuschuss Bus und Bahn in Höhe von monatlich 37,55€
  • Rabatte (Mitarbeiterrabatte z.b. corporate benefits)
  • Angebote zur Mitarbeitergesundheit (bspw. hausinternes Gerätetraining)
  • Familienunterstützung (Zertifikat Beruf und Familie)
  • Attraktives Ideenmanagement
  • Starke Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

 

 

 

Bild der Kontaktperson

 

 

Kontakt für fachliche Fragen

Corinna Kratt

Praxismanagerin

Tel.: 0711 3103 2371

oder

Susanne Zelzer-Neumann

Tel.: 0711 3103 2907

 

 

 

 

pixel