Teamleitung kardiologische Station

 

Standort
Esslingen am Neckar

 

Arbeitsbereiche
Pflegedienst

 

Einstieg als
Führungsposition

 

Startdatum
01.04.2024

 

Arbeitszeit
Voll- und Teilzeit

 

Rechtseinheit
Klinikum Esslingen GmbH

 

 

header image

"Hier ist anders“ ist Motto und gleichzeitig Anspruch unseres Klinikums. Das Klinikum Esslingen ist ein Krankenhaus der Zentralversorgung, das von und durch die Vielfalt seiner Mitarbeitenden lebt, auf moderne Medizin und kollegiale Atmosphäre besonderen Wert legt und tief mit der Stadt Esslingen am Neckar und seinen Menschen verwurzelt ist.

Für unsere kardiologische Station mit 40 Betten suchen wir Dich!

 

Das ist Dein Arbeitstag

  • Dienst- und Einsatzplanung, Sicherstellung der wirtschaftlichen Betriebsführung
  • Initiierung und Gestaltung von Veränderungsprozessen unter Einbindung der Mitarbeiter
  • Führung und Entwicklung der nachgeordneten Mitarbeiter im stationären Bereich
  • Gestaltung der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Initiieren, Leiten und Steuern von abteilungsspezifischen Projekten
  • Unterstützung der Sicherstellung der Qualitätssicherung- und entwicklung in der Pflege

 

Das bringst Du mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kankenpfleger (m/w/d) oder Pflegefachmann (m/w/d)
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station, bzw. die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • engagierte, verantwortungsvolle Persönlichkeit 
  • Begeisterung und Offenheit für Innovationen, Projekte und Veränderungsprozesse
  • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung

 

Chancengleichheit

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

 

 

 

Deine Benefits

  • Zuschuss Bus und Bahn in Höhe von monatlich 37,55€
  • Rabatte (Mitarbeiterrabatte z.b. corporate benefits)
  • Jobrad
  • Angebote zur Mitarbeitergesundheit (bspw. hausinternes Gerätetraining)
  • Familienunterstützung (Zertifikat Beruf und Familie)
  • Attraktives Ideenmanagement
  • Starke Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

Chancengleichheit

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

 

 

 

Deine Benefits

  • Zuschuss Bus und Bahn in Höhe von monatlich 37,55€
  • Rabatte (Mitarbeiterrabatte z.b. corporate benefits)
  • Jobrad
  • Angebote zur Mitarbeitergesundheit (bspw. hausinternes Gerätetraining)
  • Familienunterstützung (Zertifikat Beruf und Familie)
  • Attraktives Ideenmanagement
  • Starke Möglichkeiten zur Weiterentwicklung

 

 

 

Bild der Kontaktperson

 

 

Kontakt für fachliche Fragen

Maik Rudolph
Abteilungsleitung
Tel.: 0711 3103 82529

 

 

 

 

pixel